VITA

Ingrid Toby wurde in Gmunden am Traunsee geboren und übersiedelte kurze Zeit später mit ihren Eltern und Geschwistern nach Salzburg. 
 
Nur wenige Jahre nach dem Abschluß ihrer kaufmännischen Ausbildung an einer Privatschule machte sie sich selbständig und führt nunmehr seit 1980 erfolgreich ein exklusives Einzelhandelsunternehmen im Zentrum der Salzburger Altstadt. Neben Beruf und Familie hat sie schon vor Jahren ihre große Leidenschaft zur Schriftstellerei entdeckt. In dieser Zeit entstanden eine Reihe von Kurzgeschichten.

Im Herbst 2010 erschien ihr erstes Buch mit dem Titel, "Tödliche Umarmung" und im Jänner 2015 ihr zweites Buch mit dem Titel, "Der Freigänger".
 
Heute lebt sie mit ihren drei Kindern im Süden der Stadt Salzburg und arbeitet bereits an ihrem nächsten Roman.